JETZT SCHON 2022 VORMERKEN

Ab Mitte diesen Jahres kannst Du Dich für den Studienstart im September 2022 bewerben. Wir informieren Dich, sobald die Bewerbungsfrist startet.

    Geld verdienen, Praxiserfahrung sammeln und studieren – das muss sich nicht ausschließen. Durch ein duales Studium kannst Du von den Vorteilen einer praxisorientierten und gleichzeitig wissenschaftlichen Ausbildung profitieren. Zusammen mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg wollen wir Dir zeigen, was es heißt, das beste aus Informatik und BWL miteinander zu kombinieren. Jedes Jahr zum Wintersemester suchen wir deshalb den passenden Kopf für unseren dualen Studienplatz „Wirtschaftsinformatik – Sales and Consulting“.

    Wichtige Zahlen und Fakten zum Studium

    Studienstart

    Los geht es am 1. September bei uns in Bremen, Semesterstart ist am 1. Oktober.

    Dauer

    Das Studium schließt du regulär nach drei Jahren mit dem Bachelor of Science (B.Sc.) ab.

    Phasen

    Du hast abwechselnd drei Monate Studium in Stuttgart und drei Monate Praxisphase in Bremen.

    Vergütung

    Die Vergütung beträgt 1000 Euro im ersten, 1100 Euro im zweiten und 1200 Euro im dritten Jahr.

    FAQ

    Wir beantworten Deine Fragen

    Sich während des Abiturs für das eine Studium oder die eine Ausbildung zu entscheiden ist gar nicht so einfach. Bei über 19 000 Studiengängen in Deutschland ist das auch kein Wunder. Wenn folgendes auf Dich zutrifft, könnte ein duales Studium der Wirtschaftsinformatik zu Dir passen:

    • Du begeisterst Dich für moderne Technologien, Mathematik und Informatik liegen Dir.
    • Kommunikation und Selbstpräsentation fallen Dir nicht schwer.
    • Du liebst Abwechslung und bist gerne unterwegs.
    • Du hast Lust zu lernen und Dich immer wieder in neue Themen einzuarbeiten.

    Ganze 480 km Luftlinie liegen zwischen uns und deinem Studienort. Vom hohen Norden in den tiefen Süden, wer hat sich das denn ausgedacht? Ganz einfach: Die DHBW gehört zu den besten dualen Hochschulen des Landes, deshalb wollen wir Dir dort auch dein Studium ermöglichen.

    Um Dir gleich diese Sorge zu nehmen: Wir unterstützen Dich natürlich dabei, dass Du in beiden Städten das passende Dach über dem Kopf findest. Wir wollen zwar, dass Du Dich auch bei uns im Unternehmen zuhause fühlst, aber Betten unter dem Schreibtisch gibt es bei uns nicht.

    Während deines Studiums bist Du immer abwechselnd drei Monate in Stuttgart und drei Monate bei uns in Bremen am Hauptstandort. In den Theoriephasen lernst Du das theoretische Handwerkszeug in folgenden Bereichen: Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Sales & Consulting, VWL, Recht und Mathematik.

    Bei uns kannst Du das Gelernte umsetzen, denn es gibt sehr große Überschneidungen zwischen dem, was wir tun, und dem, was Du in der Hochschule lernst. Ob Projektmanagement, Change Management, Softwareentwicklung, Sales im IT-Umfeld oder IT-Consulting – bei uns lernst Du den Alltag einer IT-Beratung von vorne bis hinten kennen.

    Als Absolvent bist Du ein echter Allrounder. Du kennst Dich mit wirtschaftlichen Prozessen aus und weißt auch noch, wie man diese mit modernsten Technologien realisieren kann. Näher am Puls der Zeit geht es kaum. Durch das Studium bist Du optimal vorbereitet, um z.B. in einer Unternehmensberatung zu arbeiten. Aauch wenn wir natürlich anstreben, dass Du bei uns bleibst). Abhängig von Deinen persönlichen Interessen stehen Dir viele Türen offen, denn Du kannst als Consultant, Projektmanager oder Software-Entwickler tätig werden.

    Sobald wir Plätze für einen neuen Jahrgang vergeben, findest Du hier und in unserem Stellenportal die entsprechende Ausschreibung dafür. Dann kannst Du Dich direkt bei uns auf den Studienplatz bewerben. Haben wir uns für Dich entschieden (und Du Dich für uns), bekommst Du automatisch den Studienplatz an der DHBW Stuttgart. Ein separates Bewerbungsverfahren ist nicht mehr nötig.

    Mehr Informationen zum Studium findest Du außerdem auf der Website der DHBW Stuttgart.

    Hast Du weitere Fragen?

    Unser Recruiter Aleks steht Dir bei der Beantwortung gerne zur Verfügung.